Ergis

Folien für Kraftfahrzeuge

FOLIEN FÜR KRAFTFAHRZEUGE

PVC-Folien für Anwendungen in Kraftfahrzeugen.

ANWENDUNG

Zur Verarbeitung von Sonnenschutzdächern und Türpolstern in Fahrzeugen, Teppichen, Kofferräumen, etc.

Beispielfotos: PVC-Automobilfolien

DSC00113.JPG 

 

 

EIGENSCHAFTEN

 

Homogene PVC-Folien, Stärke von 0,30 bis 2,00 mm.

Die Folien können u.a. die Anforderungen der Norm ISO 3795 im Bereich der Brennbarkeit von Stoffen, die im Inneren von Fahrzeugen verwendet werden, erfüllen.

Die Reproduzierbarkeit von Farben wird streng beachtet, der Farbenunterschied beträgt im Vergleich mit dem Muster bis 1 ΔE (spektrophotometrische Untersuchung).

Ansprechpartner für den Kunden